Glasfaserausbau des Bayernwerk startet in Mering

Nach erfolgter Planung und Vergabe der Bauleistungen geht es nun mit den Baumaßnahmen für den flächendeckenden Ausbau mit Glasfaser im Gemeindegebiet von Mering los. Wie das Bayernwerk in Absprache mit dem Markt Mering mitteilt ist als voraussichtlicher Beginn der 01.07.2022 vorgesehen. Markt Mering und Bayernwerk bitten die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die in den nächsten Monaten stattfindenden Baumaßnahmen, die möglicherweise Zug um Zug verschiedene Teile des Ortes betreffen werden und zu Einschränkungen führen werden.

Bayernwerk baut das Glasfasernetz in Mering ausDie Baumaßnahmen werden durch die Firmen Geiger (Lose 1, 2, 5 und 6) und Soli Infratechnik (Lose 3 und 4) durchgeführt und starten von Merching kommend (ReWe Süd) in der Münchner Straße sowie von Kissing kommend (nördlicher Teil von St. Afra). Regelmäßige Informationen des Bayernwerk werden auch auf der Webseite der Marktgemeinde veröffentlicht. Ein Übersichtsplan mit der Aufteilung der Ausbaugebiete finden Sie anbei. Zudem wird das Bayernwerk eine örtliche Sprechstunde einrichten, falls Fragen aus der Bürgerschaft bestehen.

Bürgermeister Florian A. Mayer freut sich auf den Start der zukunftsfähigen Maßnahme, von der alle Bürgerinnen und Bürger der Marktgemeinde in Zukunft profitieren werden.

pdf iconFTTH-Ausbauplan

Informationen des Bayernwerk zum Glasfaserausbau