Tafel Mering sucht personelle Verstärkung

Tragen Sie sich immer wieder mal mit dem Gedanken, sich im sozialen Bereich - zeitlich begrenzt - zu engagieren?

Logo Tafel MeringDann sind Sie bei uns goldrichtig. Die Tafel Mering sucht Fahrer, Beifahrer und Personen für die Warenausgabe zur Verstärkung der bestehenden Teams.
Was muss ich tun? Wieviel Zeit muss ich investieren? Wo muss ich hin?
Als Fahrer/in investieren Sie alle zwei Wochen am Montagabend rd. 3 Std. (von ca. 15:30 bis 18:30 Uhr), um mit dem eigenen (möglichst geräumigen) Auto (Km-Geld wird abgerechnet) die Waren von bestimmten Supermärkten in Mering oder in Kissing abzuholen und zur Tafel in Mering, Zettlerstr. 36, zu transportieren. Zuvor holen Sie sich die notwendigen leeren Transportkisten und Kühlboxen an dieser Adresse ab. Bei Supermarkt sortieren Sie die dort bereitgestellten Waren hinsichtlich Mindesthaltbarkeitsdatum und Frische (bei Obst und Gemüse) aus und bringen diese  zur Tafel, um Sie dann in Kühlschränke einzusortieren. Der Transport der Kisten erfordert manchmal auch Muskelkraft! Im Gebäude der Tafel kann ein Lastenaufzug genutzt werden. Bei der ganzen Tätigkeit werden Sie von einem Beifahrer / einer Beifahrerin unterstützt.
Als Mitarbeiter/in in der Warenausgabe haben Sie 2 Möglichkeiten mitzuhelfen:
immer am Dienstag, entweder von 8:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr zum Herrichten der Ware, oder von 11:00 bis 17:00 Uhr zur Ausgabe an die Kunden. Ihr Einsatz wird alle 3 - 4 Wochen sein.
Abgesehen vom o. g. Kilomtergeld für die Nutzung des eigenen PKWs zum Warentransport handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie mit der Verantwortlichen der Tafel Mering, Frau Ingrid Engstle, Tel. 08233 / 92985. Wir freuen uns auf Sie und unsere Kunden danken Ihnen mit einem Lächeln.