Wahlen

Landtags- und Bezirkswahl 2018

Im Markt Mering und in den Gemeinden Schmiechen und Steindorf sind die Vorbereitungen für die Landtags- und Bezirkswahl 2018 abgeschlossen. Die Wähler­verzeichnisse wurden am Freitag um 16:30 Uhr abgeschlossen. In Mering lagen die Verantwortlichen mit ihrer Prognose des Briefwahlanteils genau richtig. Der Abschluss der Verzeichnisse ergab, dass 3.659 Wählerinnnen und Wähler Briefwahlunterlagen beantragt haben. Bei insgesamt 12.409 Wahlberechtigten ist dies ist ein Anteil von 29,5 %.
Somit besteht im Markt Mering noch für 8.750 Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit der Urnenwahl.

 

Hier die Zahlen aller Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Mering:

Gemeinde Wahlberechtigte Briefwähler Anteil in % mögliche Wähler
Mering  10.644  3.228  30,3  7.416
Schmiechen  1.022  242  24,0  780
Steindorf  743  189  25,5  554

Symbolbild für die Wahlen in Bayern mit einem Wahlkreuz und der weiß blau karierten Flagge
Die Wahllokale sind am Sonntag bereits ab 08:00 Uhr geöffnet und schließen um 18:00 Uhr. Bereits gegen 18:30 Uhr werden die ersten Ergebnisse erwartet.
Ergebnisse und Zahlen gibt es unter www.mering.de/wahl bzw. auch über die Handy-App.

 

Bild: © PhotoSG / Fotolia